Betriebsrat-Infoline

Hamburger Betriebräte - Gemeinsam für 'Gute Arbeit'

Wir wollen 'Gute Arbeit' in den Betrieben durchsetzen. Gemeinsam mit den Beschäftigten. Dafür ist die gesetzliche Mitbestimmung, sind die bestehenden Betriebs- und Personalräte unabdingbar. Mit der BR-Infoline wollen wir die Zusammenarbeit und den Erfahrungsaustausch von Hamburger Betriebsräten im Handel zum Thema 'Gute Arbeit' verstärken.

Zur BR-Infoline gehören aktuelle Nachrichten aus den Betrieben, neue Rechtsprechungen, ver.di-Seminare zum Thema 'Gute Arbeit' sowie die Veröffentlichung von Betriebsvereinbarungen, die zwischen Hamburger Betriebsräten und ihren Unternehmen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen vereinbart worden sind.

Arbeitsschutz - Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats

In einer Karstadt-Filiale in Hamburg sollten im Rahmen eines Umbaus auch das Reisebüro neu möbliert werden. Ohne Beteiligung des Betriebsrates wurden von der Unternehmensleitung neue Arbeitstische für die Kolleginnen und Kollegen in Auftrag gegeben.

Das Arbeitsschutzgesetz – eine Fundgrube für Betriebsräte

Wer als Betriebsrat nach Möglichkeiten der Mitbestimmung im Arbeits- und Gesundheitsschutz sucht, hat mit der Änderung des Arbeitsschutzgesetzes von 1996 ein breites Handlungsfeld.

Seminare zum Thema Arbeitszeit, Arbeitsvertrag, Tarifvertrag

Hilfe, wir haben keinen Tarifvertrag
Seminar für Betriebsräte in Unternehmen, die keinem Tarifvertrag unterliegen
09.12.-11.12.2014, Boltenhagen
Mehr Informationen und Anmeldung

Seminare zum Arbeits- und Gesundheitsschutz

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz: Gefährdungsbeurteilungen
Aufbauseminar: Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen anstoßen und begleiten
24.11.-28.11.2014, Timmendorfer Strand
Mehr Informationen und Anmeldung