Sommerhitze - Wenn der Arbeitsplatz zur Sauna wird

Bei Temperaturen um 30 Grad Celsius fällt es schwer, sich zu konzentrieren und produktiv zu sein. Ein "Hitzefrei" wie zu Schulzeiten ist Arbeitnehmern im Sommer nicht vergönnt. Aber wieviel Schwitzen im Büro, im Lager, im Betrieb ist zumutbar? Muss der Arbeitgeber für Abkühlung sorgen? Die Gewerkschaft IG Metall (und andere) geben Antworten.